...wir fördern Ihren Beton !

Stationärtechnik

stationaer.jpgGerade im beengten, innerstädtischen Einzugsbereich und auf anspruchsvollsten Baustellen des Hoch- oder Industriebaus kommt unsere Stationärtechnik zum Einsatz: Entweder als Verlängerung der Reichweite unserer konventionellen Autobetonpumpen oder aber auch als kundenspezifische Lösung, individuell angepasst an Ihre Baustellensituation! Kompakte Technik für schwierige Einsatzbereiche

 

Unsere Stationärtechnik - bitte klicken Sie für weitere Details:

Der Deckenrundverteiler kommt dort ins Spiel, wo größere Betonierfelder von dem Knickverteilermast einer Autobetonpumpe nicht mehr erreicht werden können. Mit diesem flexiblen Zusatzgerät kann im Radius von 360 Grad eine Fläche von ca. 320 m2 betoniert werden. Für die Positionierung am Einsatzort ist baustellenseitig ein Kran erforderlich.

Fragen Sie uns, wir beraten Sie gerne !

drv-10-3.jpg

Leistungsspektrum - Download PDF

Der Einsatz dieses Gerätes erbringt besonders auf engen Baustellen eine deutlich höhere Effizienz:
Das Modul zeichnet sich durch eine maximale Standsicherheit auf der Bewehrung aus, was deutlich höhere Betoniergeschwindigkeiten erlaubt. Zwei unterschiedliche Arbeitspositionen gewährleisten eine komfortable Bedienung und Einbau des Betons. Die patentierte Technik basiert auf dem 10‘ Containerprinzip. Die Logistik zum Einsatzort und auf der Baustelle ist somit sehr einfach und kostengünstig.

vrm-10.jpg

Leistungsspektrum - Download PDF

Unser 24er-Multimast: Der Kletterkünstler
Freistehend oder auch selbstkletternd im wachsenden Rohbaukörper, das und viel mehr bieten wir mit unserem Stationärmast-System.
Dort wo eine Autobetonpumpe mit ihrer Reichweite oder –höhe an die technische Grenze stößt und auch die Möglichkeiten mit Rundverteilertechnik ausgereizt sind, dort beginnt dann die Einsatzoption unseres MX-Systems: Besonders weitflächige, schwer zugängliche Betonierfelder oder der besonders anspruchsvolle Hochbau.

Wir arbeiten mit der neuesten Technik des weltweiten Marktführers und können somit alle logistischen Herausforderungen auch für die besondere Baustelle meistern.
Unsere Technik ist auch deshalb besonders wirtschaftlich, weil wir Ihre Baustelle im Satellitensystem konzipieren:
Nur ein absetzbarer Verteilermast für mehrere Rohrsäulen !
Fragen Sie uns, gerne erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot für Ihr Bauvorhaben !

Die Vorteile unseres Systems im Überblick:
• Immer ohne Gegengewichte benutzbar, bis 20 m Höhe bei einer freistehenden Säule
• Säulenrahmen für Decken und Schächte
• Einfache Bedienung der hydraulischen Klettereinrichtung
• Bedienung des Verteilermasten mit Fernsteuerung (Kabel- oder Funk)
• Arbeitsbühne für sichere Montage und Bedienung
• Schnelltrennung der Rohrsäule für leichte Montage
• Schnelltrennung ermöglicht Satellitensystem (1 Mast, mehrere Säulen im Bauwerk)

stationaer-hh.jpg


Leistungsspektrum - Download PDF